Skip to content

unserE
LangzeitKURSE

Langzeit-Onlinekurs

Dauer:
Ca. 4 Monate

Uhrzeiten:
Pro Woche eine Einheit, dienstags von 19:00 bis 21:00 Uhr.

Start:
Ihr könnt jederzeit einsteigen. Rechnet in der gesamten Zeit mit 5 Praxisterminen vor Ort und 5 Tagen auf dem Schießstand. Tage und Uhrzeiten für die Praxis und das Schießen werden im Kurs besprochen.

Bitte beachtet, dass der Anmeldeschluss zu den Kursen 6 Wochen vor der jeweiligen Prüfung ist. Die Prüfungsbehörde benötigt diese Zeit, um eure Zuverlässigkeit zu prüfen.

Präsenz-Langzeitkurs

Dauer:
Ca. 6 Monate

Uhrzeiten:
Pro Woche eine Einheit, mittwochs von 19:00 bis 21:30 Uhr.

Schulungsort:
Waidmanns, Lengericher Weg 37a, 49584 Fürstenau

Schießtraining:
Samstags von 09:00 bis 12:00 Uhr am Schießstand in Dissen (Termine folgen vor Kursbeginn).

Praxistag:
Prüfungssimulationen in der Jagdschule in Melle – gezielte Vorbereitung für die mündlich-praktische Prüfung. Der Termin wird an einem Samstag stattfinden (der genaue Termin richtet sich nach dem Prüfungstermin und wird noch bekannt gegeben).

EXTRA:
Alle Jagdschüler, die vor Ort (Präsenz) den Jagdschein absolvieren, erhalten einen Jungjägerrucksack inkl. erster jagdlicher Ausstattung im Wert von über 200€ geschenkt.

Langzeitkurse 2024

E-Learning - Langzeit-Onlinekurs

Start: flexibel

ab 1.390 €

Präsenz-Langzeitkurs in Fürstenau

11.09. – 14.08.2024

ab 1.390 €

Voraussichtliche Prüfungstermine:

USP Google Bewertung - Stern
4,8 Sterne auf Google
USP Erfolgsquote - Pokal
95 % Erfolgsquote
USP Jagdrucksack - Rucksack
Gratis Jagdrucksack*

Weitere Informationen:

In der Kursgebühr 2024 enthalten:

Lehrmaterial, theoretische & praktische Ausbildung in unserem eigenen Lehrrevier, sämtliche Schießstandgebühren (außer Munition), Einzelunterricht in der Waffenhandhabung, Prüfungssimulation, Haftpflichtversicherung.

Neben der Kursgebühr 2024 fallen noch folgende Kosten zusätzlich an:

Je nach Kurs, fallen pro Person Prüfungsgebühren des Landkreises an (200€). Munition berechnet sich nach Verbrauch des Einzelnen und liegt in der Regel schätzungsweise bei ca. 230-290€. Außerdem kann eine Unterkunft vor Ort gebucht werden (individuelle Preise).

Stand September 2022 Preise (Änderungen möglich)

Langzeit-Onlinekurs

Dauer ca. 4 Monate. Pro Woche eine Einheit, dienstags von 19:00 – 21:00 Uhr.
 Ihr könnt jederzeit einsteigen. Rechnet in der gesamten Zeit mit 5 Praxisterminen vor Ort und 5 Tagen auf dem Schießstand. Tage und Uhrzeiten für die Praxis und das Schießen werden im Kurs besprochen.
Bitte beachten: Der Anmeldeschluss zu den Kursen ist 6 Wochen vor der jeweiligen Prüfung. Die Prüfungsbehörde braucht die Zeit, um die Zuverlässigkeit zu überprüfen.

Onlinekurs 2024

E-Learning - Langzeit-Onlinekurs
Start: flexibel

Pro Woche eine Einheit, dienstags von 19:00-21:00 Uhr.
Der Praktische Teil findet in Melle statt.


Prüfung: flexibel
Kosten
1.390 €
Schulungsort:
Online/
Jagdschule Hohe Heide
Gut Ostenwalde
Osnabrücker Straße 75
49324 Melle

In der Kursgebühr 2024 enthalten:

Lehrmaterial, Theoretische & praktische Ausbildung in unserem eigenen Lehrrevier, sämtliche Schießstandgebühren (außer Munition), Einzelunterricht in der Waffenhandhabung, Prüfungssimulation, Haftpflichtversicherung.

 

Neben der Kursgebühr 2024 fallen noch folgende Kosten zusätzlich an:
Je nach Kurs, fallen pro Person Prüfungsgebühren des Landkreises an (200€). Munition
berechnet sich nach Verbrauch des Einzelnen und liegt in der Regel schätzungsweise bei ca. 230-290€. *Stand September 2022 Preise (Änderungen möglich)

Präsenz Langzeitkurs in Fürstenau

Dauer ca. 6 Monate. Pro Woche eine Einheit, mittwochs von 19:00 – 21:30 Uhr.  
Schießtraining: Samstags von 09:00 – 12:00 Uhr am Schießstand in Dissen (Termine folgen vor Kursbeginn) 
Praxistag: Prüfungssimulationen in der Jagdschule in Melle – gezielte Vorbereitung für die mündlich-praktische Prüfung. Der Termin wird an einem Samstag stattfinden (der genaue Termin richtet sich nach dem Prüfungstermin und wird noch bekannt gegeben).

Präsenz Langzeitkurse in Fürstenau 2024

Präsenz Langzeitkurs in Fürstenau
Start: 11.09.2024

Pro Woche eine Einheit, mittwochs von 19:00-21:30 Uhr im Waidmanns in Fürstenau.

Schießen/schriftliche Prüfung: Informationen folgen (vrs. März 2025) 
Praktische Prüfung/ Reviergang: Informationen folgen (vrs. März 2025)
Kosten
1.390 €
inkl. Jagdrucksack
Schulungsort:
Präsenz/
Waidmanns
Lengericher Weg 37a
49584 Fürstenau

In der Kursgebühr 2024 enthalten:
 Lehrmaterial, Theoretische & praktische Ausbildung in unserem eigenen Lehrrevier, sämtliche Schießstandgebühren (außer Munition), Einzelunterricht in der Waffenhandhabung, Prüfungssimulation, Haftpflichtversicherung. Alle Jagdschüler, die ab 2023 vor Ort den Jagdschein absolvieren, erhalten einen Jungjägerrucksack inkl. erster jagdlicher Ausstattung im Wert von über 200€ geschenkt. 
Neben der Kursgebühr 2024 fallen noch folgende Kosten zusätzlich an:
Je nach Kurs, fallen pro Person Prüfungsgebühren des Landkreises an (200€). Munition berechnet sich nach Verbrauch des Einzelnen und liegt in der Regel schätzungsweise bei ca. 230-290€. *Stand September 2022 Preise (Änderungen möglich)