Skip to content

Willkommen

in der Jagdschule Hohe Heide

Achtung - Aufgepasst

Ab dem 01.01.2021 haben wir eine neue Adresse. Unser Hauptstandort ist dann das Gut Ostenwalde - Osnabrücker Straße 75, in 49324 Melle.

Ihr Weg zum Jagdschein!

Jagdschulen gibt es reichlich, nur die richtige zu finden ist die Kunst. Bei uns in der Jagdschule Hohe Heide in Rheine bilden wir seit über 20 Jahren Jungjäger aus. Unsere Jagdschule liegt nahe der niedersächsischen Grenze und ist eine der besten Ausbildungsstätten in Deutschland. Unsere Erfolgsquote liegt bei über 95 %.

KURSE

Unterschiedliche Wege führen bei uns zum Jagdschein. Je nachdem, wie Sie Ihre Zeit einteilen möchten und können, bieten wir Ihnen Langzeitkurse über mehrere Monate, Blockkurse oder Intensivkurse an.

Langzeitkurs

Langzeitkurs - in der Ruhe liegt die Kraft. Dauert i.d.R. 3-4 Monate.

Wochenendkurs

Wochenendkurs - Alle Kursstunden liegen in den Wochenenden. Sie brauchen keinen Urlaub hierfür nehmen.

Blockkurs

2 Wochen Blockkurse - schnell und sicher zum Jagdschein

Kombikurs

Kombikurs - 3 Wochenenden + 1 Woche am Stück.

Langzeitkurs

Langzeitkurs - in der Ruhe liegt die Kraft. Dauert i.d.R. 3-4 Monate.

Wochenendkurs

Wochenendkurs - Alle Kursstunden liegen in den Wochenenden. Sie brauchen keinen Urlaub hierfür nehmen.

Blockkurs

2 Wochen Blockkurse - schnell und sicher zum Jagdschein

Kombikurs

Kombikurs - 3 Wochenenden + 1 Woche am Stück.

0 %

Erfolgsquote

0 %
Zufriedene Jungjäger
0 %

Glückliche Schüler

Die Block- und Wochenendkurse unserer Jagdschule beginnen morgens um 09:00 Uhr. Unsere Jagdschüler können fast täglich auf den Schießstand gehen. Die Ausbildung endet um 18:00 Uhr, wobei wir unseren Schülern auch außerhalb dieser Schulzeiten gerne zur Seite stehen. Unterbrochen werden die 90-minütigen Lerneinheiten durch eine einstündige Mittagspause und kleine Pausen zwischen den Lernblöcken. Die Inhalte gliedern sich in theoretische und praktische Ausbildungsteile, die teilweise fließend ineinander übergehen, beispielsweise bei den Themen Waffenhandhabung, Wildtierkunde, Wildversorgung oder Jagdbetrieb. Die theoretische Jägerausbildung erfolgt in unseren hervorragend ausgestatteten Räumlichkeiten, die Praxisschulung nehmen wir in unserem eigenen, wunderschönen Lehrrevier vor.

Die Schießausbildung erfolgt auf dem Prüfungsstand. Hier ist uns die intensive Einzelbetreuung unserer Schüler sehr wichtig. Unsere Jagdschule stellt Ihnen hochwertige Waffen im Rahmen der Ausbildung und Prüfung zur Verfügung.

Nach einer ersten Lern- und Vertiefungsphase werden  kleine Tests geschrieben, um Prüfungen zu simulieren, mögliche Wissenslücken festzustellen und Prüfungsroutine zu erwerben. Bei den schriftlichen Tests werden die gleichen Fragen wie bei der offiziellen Jagdscheinprüfung verwendet. Ähnlich wie bei der Führerscheinprüfung gibt es einen festen, begrenzten Fragenkatalog, den wir unseren Jagdschülern vorlegen. Die häufigsten Fragen der mündlichen und praktischen Prüfung kennen wir aus unserer über 20-jährigen Prüfungserfahrung.

Die Inhalte der Prüfung zum Jagdschein sind sehr vielfältig und umfassen verschiedene Themengebiete.

  • Themengebiet 1 -Dem Jagdrecht unterliegenden und andere freilebende Tiere
  • Themengebiet 2 – Jagdwaffen und Fanggeräte
  • Themengebiet 3 – Naturschutz, Hege und Jagdbetrieb
  • Themengebiet 4 – Behandlung des erlegten Wildes, Wildtierkrankheiten, Jagdhundwesen, jagdliches Brauchtum
  • Themengebiet 5 – Jagdrecht und verwandtes Recht

Ein Paar interessante Fakten zu unserer Jagdschule

Warum Ihr zu uns kommen solltet

  • wir bieten mehrere Kurse und Prüfungen pro Jahr
  • unsere Prüfung ist bundesweit anerkannt
  • hohe Erfolgsquote (über 95 %)
  • kein Wohnungswechsel erforderlich
  • keine Sperrfristen (auch bei Prüfungswiederholern)
  • keine erneute Kursgebühr bei nicht Bestehen der Prüfung
  • Kurse schon ab 900 €
  • Schlafmöglichkeiten direkt Vorort

Kurse

Schauen Sie sich unsere Kursvielfalt an. Durch die ständige Erweitererung und stetige weiterentwicklung von Kursen und Seminaren in unserer Jagdschule sind hier regelmäßig neue Kurse und Seminare zu finden. Keine Scheu – gucken kostet nichts.

Informationen

Bei uns gibt es keine versteckten Kosten. Transparenz ist uns sehr wichtig, damit Sie genau wissen was auf Sie zukommt. Schauen Sie sich gerne etwas um.

Kontaktieren Sie uns

Wir sind für Sie da

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, Fragen oder ein persönliches Angebot zur Jungjägerausbildung haben möchten, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf. Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu und beantworten alle offenen Fragen. Sie können auch einen Termin vor Ort in unserer Jagdschule vereinbaren und sich hier einmal umschauen. Alles selbstverständlich unverbindlich.